· 

Es geht wieder los, mit Personal Training

Da ist ein Licht am Ende des Rapsfeldes, oder so ähnlich ... :-)

 

Ab sofort biete ich Euch in Jülich wieder Personal Training an. Ich möchte damit den Menschen helfen, die sich alleine nur schwer zum Sport motivieren können.

 

Unter gewissen Auflagen ist dies vom Ordnungsamt freigegeben. Die Auflagen möchte ich euch kurz vorstellen:

  • nur zwei Teilnehmer (ein Trainer, ein Kunde)
  • Abstand von 1,5m muss eingehalten werden
  • Infektionsschutz muss eingehalten werden ( Händedesinfektion muss möglich sein etc.)
  • der Sport darf nur an bestimmten Orten stattfinden:
  1. Training im Freien
  2. Training in privaten Räumlichkeiten des Kunden oder des Trainers wie z.B. im Garten des Kunden oder des Trainers

Ich biete Euch an entweder zu Euch zu kommen um dann gemeinsam im Wald oder Feld zu trainieren oder ihr kommt zu mir (großer Garten oder Feld und Wald um Tetz). Alternativ wäre es möglich, dass wir uns an der Sophienhöhe oder am Barmener See treffen. Ganz wie ihr das möchtet.

 

Natürlich komme ich euch auch finanziell entgegen, da wir derzeit wahrscheinlich alle etwas weniger zur Verfügung haben. In Zeiten von Corona biete ich euch bei minutengenauer Abrechnung einen Stundensatz von 40,00 € an. Die Anfahrt im Raum Jülich berechne ich derzeit aus oben genannten Gründen nicht.

 

Eure Sandra

Kommentar schreiben

Kommentare: 0